Liebe PODI Kundinnen und Kunden,

seit dem 20.04. dürfen Möbelhäuser - nach Beschluss der Landesregierung - wieder öffnen. Entsprechend dürfen Sie gerne wieder das PODI Haus in Hagen zu den gewohnten Zeiten besuchen: wir öffnen Montags bis Freitags von 10 bis 18.30 Uhr und am Samstag von 10 bis 14 Uhr. Wir freuen uns darauf, Ihnen vor Ort wieder die günstigen Angebote in unserer Ausstellung vorstellen zu dürfen und im Beratungsgespräch für Sie da zu sein.

Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist und bleibt in der momentanen Situation für uns allerdings das Wichtigste!

Wir haben zwar eine riesige Ausstellungsfläche, trotzdem begrenzen wir den Zugang, um in der Ausstellung jederzeit mehr als nur den empfohlenen Mindestabstand zwischen einzelnen Menschen sicherzustellen. Außerdem möchten wir Sie daran erinnern, dass weiterhin maximal 2 Personen gemeinsam als Gruppe die Ausstellung betreten dürfen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie den Empfehlungen zu Mund- und Nasenschutz folgen würden wie wir es tun. Die regelmäßige Reinigung und Desinfektion in unseren Räumen ist natürlich selbstverständlich.

Bleiben wir gesund!

Unser Online-Shop und die telefonische Beratung bleiben natürlich weiter für Sie erreichbar.

Bergsteiger an einer steilen Wand, die sich gegenseitig Kletterhilfe geben Einrichtungspartnerring                                                                                         

Einrichtungspartnerring

Einrichtungspartner-Ring jetzt auch mit
PODI MARKEN POLSTER DISCOUNT 

Schon seit vielen Jahren gehört PODI MARKEN POLSTER DISCOUNT der VME Vereinigte Möbeleinkaufs-GmbH & Co. KG an. Diese ist eine der leistungsstärksten Einkaufsgemeinschaften für den Möbelhandel in Deutschland und Europa. Durch den Zusammenschluss von über 180 Möbelhandels-Unternehmen mit mehr als 300 Verkaufsstellen werden Einkaufsvorteile erreicht, die sonst nur den Branchen-Riesen zur Verfügung stehen.

Auf diese Weise kann PODI MARKEN POLSTER DISCOUNT auch im Wettbewerb mit den Größten bestehen und tut dieses erfolgreich seit nunmehr über 30 Jahren.

VME-Mitglieder dürfen mit Recht von sich behaupten, dass sie eine ebenso attraktive Möbelauswahl bieten und ihre Kunden genauso günstig bedienen können wie der großflächige Wettbewerb. Daneben können die unternehmergeführten mittelständischen Möbelhäuser auf andere Stärken verweisen: Die größere Nähe zu ihren Kunden, eine individuellere Bedienung   und eine Service-Qualität, die den Bedürfnissen der Kunden flexibel gerecht   wird.

Die Mitgliedsunternehmen der VME haben sich jetzt entschlossen, die guten Erfahrungen beim gemeinsamen Einkauf auch auf der Verkaufsseite verstärkt umzusetzen und so eine langfristige positive Perspektive in wirtschaftlich problematischen Zeiten zu schaffen.

Zu diesem Zweck wurde die Dachmarke EINRICHTUNGSPARTNER RING ins Leben gerufen. Dieser Name steht für eine große Gemeinschaft von Möbelhäusern, die mit der Leistungsstärke   und –qualität eines mittelständischen Fachgeschäftes ihre Kunden bedienen und betreuen.

"Wir machen aus Ihren Räumen ein Zuhause" ist die Aussage, mit der sich die Mitglieder des EINRICHTUNGSPARTNER RINGs an ihre Kunden wenden. Hier wird zum Ausdruck gebracht, was die wirkliche Stärke des Mittelstands ist, nämlich Individualität und Sachkunde der engagierten Unternehmer und ihrer  Mitarbeiter, aber auch die Glaubwürdigkeit und Beständigkeit der oftmals schon über Jahrzehnte an ihren Standorten wirkenden Betriebe.

Sehen Sie hier die aktuelle Partnerring Collection !

 www.einrichtungspartnerring.de

 

Fröhliches Mädchen mit bunter Farbe an den FingernSie sparen, wir spenden für SOS KinderdorfSpendenaktion SOS - Kinderdorf                                   

PODI MARKEN POLSTER DISCOUNTmacht mit!

Als eines von rund 350 Anschlusshäusern des EINRICHTUNGSPARTNERRING, einer der größten Einkaufsgemeinschaften für Möbel und Küchen in Deutschland und Europa, beteiligt sich PODI MARKEN POLSTER DISCOUNT aktiv an der bundesweiten Spendenaktion zu Gunsten von SOS-Kinderdorf, die der EINRICHTUNGSPARTNERRING ins Leben gerufen hat. Die Kampagne begann  im September 2011. Ziel der Kampagne ist es, die Einrichtungen von SOS-Kinderdorf in Deutschland zu unterstützen.

Der Aufruf für unsere Kunden heißt "Sie sparen! Wir spenden!" Insofern ist es nicht der Kunde, der um eine Spende gebeten wird, sondern es ist der Händler selbst und die Gemeinschaft des EINRICHTUNGSPARTNERRING, die die Spenden tätigen. Der Kunde hingegen bewirkt mit seinem Einkauf, dass gespendet wird – und wird damit zum aktiven Teilnehmer und Unterstützer des Projekts.

Machen Sie mit und unterstützen Sie die Spendenaktion durch Ihren Einkauf, denn gemeinsam können wir viel erreichen!

Weitere Informationen unterhttp://damit-alle-schoener-wohnen.de/